Irgendwann

Irgendwann dann ist der Punkt erreicht.
Frieden breitet sich im Herzen aus.

Zu stehen vor dem NICHTS! und
ALLES breitet sich vor dir aus.

Gewünscht, ersehnt, erwartet.
Gefürchtet auch, weil unbekannt.

Doch schließlich angenommen,
weil gewollt.

© bmh

2 Gedanken zu “Irgendwann

  1. wholelottarosie 16. Juli 2020 / 19:54

    Hier denke ich an ein Zitat, das lange an meiner Pinnwand hing:
    „Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne alle Küsten aus den Augen zu verlieren.“
    (Andre Gide)

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Silberperlen Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s