12 Gedanken zu “Die Menschheit im Umbruch

  1. Edith 26. September 2020 / 20:21

    Liebe Barbara, so ist es tatsächlich.
    Ich hoffe, es geht dir gut!
    Ganz herzlich, Edith

    Gefällt mir

    • bmh 28. September 2020 / 18:40

      Liebe Edith, ja, es geht mir gut. Langsam kehre ich aus der Versenkung wieder auf (lächel)

      Gefällt 1 Person

      • Edith 28. September 2020 / 19:13

        Liebe Barbara, dass du wieder auftauchst, freut mich sehr, und dass es dir gut geht, ist auch positiv. Grad neulich hatte ich dein Büchlein wieder in den Händen, ich lese gern darin.
        Alles Gute für dich auch weiterhin
        von Herzen, Edith

        Gefällt 1 Person

          • Edith 29. September 2020 / 07:08

            oh, da muss ich mal schauen, dort wurde doch alles irgendwie neu gestaltet und das Gewohnte geht nicht mehr anzuklicken.
            Danke, für die Info.
            Hab es gut heute, du Liebe…

            Gefällt mir

          • bmh 29. September 2020 / 09:31

            Ich habe auch ziemliche Schwierigkeiten meine Blogs zu betreiben.

            Ich habe deine Blogadresse über einen uns gemeinsam bekannten Blogger gefunden und den Link deines Blogs auf die Leseleiste gelegt.
            Auf diese Weise kann ich dich jetzt wieder besuchen.
            LG Barbara

            Gefällt 1 Person

          • Edith 29. September 2020 / 11:21

            Prima, du weißt über solchen technischen Kram wenigstens Bescheid, ich dagegen bin eine doooofe Nuss in solchen Dingen. Ich war in den Einstellungen und habe dort tatsächlich alles neu machen müssen, hoffentlich auch richtig, lach…
            Aber auf die Leseleiste werde ich dich auch ziehen, da kann man gleich drücken und ist da… DANKE!!!
            LG, Edith

            Gefällt mir

          • bmh 4. Oktober 2020 / 10:50

            Schade, dass wordpress immer komplizierter wird.
            Inzwischen lassen sie nicht locker, bis man ein Jahresabonnement tätigt.

            Gefällt 1 Person

          • Edith 4. Oktober 2020 / 13:40

            Ja, dies wurde auch schon bei mir eingeblendet,, doch darauf lasse ich mich nicht ein, dann gehe ich raus. So sehr viel schreibe ich nicht mehr und irgendwann werde ich ganz aufhören – bestimmt…

            Gefällt mir

          • bmh 7. Oktober 2020 / 10:42

            Ich konnte die Aufforderung nicht ignorieren, weil ich eine Änderung im Blog vorgenommen habe. Daraufhin lief gar nichts mehr.
            Daraufhin wurde ich ständig aufgefordert, ein Abbonement zu tätigen.
            Nachdem ich unterschrieben hatte (das erste Jahr ist kostenlos, danach 48 €. läuft der Blog endlich wieder.

            Von jetzt an schreibe ich nur noch in „lichte Räume“ und nutze ihn als Archiv.

            Interessant für mich ist, die alten Gedichte unter der Jetztzeit zu sehen und sie anzupassen.

            Das ist sehr interessant und zeigt mir die eigene Veränderung.

            Liebe Grüße
            Barbara

            Gefällt 1 Person

          • Edith 4. Oktober 2020 / 13:38

            Liebe Barbara, auch ich wünsche dir noch gute Stunden heute. Bleib gesund, dies ist in heutiger Zeit ein ganz besonderer Satz – die Zahlen steigen….
            Ich umarme dich lieb!

            Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu bmh Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s